top of page

Pure Entspannung

 Der Sonntag ist unser Relax Sunday & am Freitagabend lassen wir die Woche gerne entspannt ausklingen.
Es finden Kurse statt, die sich der Stille und Entspannung von Körper & Geist widmen.
Achtsam tauchen wir ab, lassen los und finden Ruhe. 

 

Es finden im Turnus unterschiedliche Kurse im Studio Platz, mehr dazu im Stundenplan.

YOGA NIDRA

Yoga Nidra, auch der „bewusste Schlaf“ genannt, setzt dich in einem schläfrigen Zustand wo Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen, während das Bewusstsein die ganze Zeit aktiv bleibt. In diesem Zustand kannst du alle An- und Verspannungen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene loslassen. Erlebe eine Tiefenentspannung, die sich wie mehrere Stunden Schlaf anfühlt.
 

Das regelmässige Praktizieren von Yoga Nidra wirkt bei Stress, Nervosität, Konzentration, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Migräne und steigert das Wohlbefinden und die Lebensqualität. Sie fördert die innere Balance, reduziert die Reizbarkeit und bringt etwas mehr Ausgeglichenheit.


Yoga Nidra kann von jeder Person praktiziert werden und wird liegend oder sitzend ausgeübt. Es ist eine Entspannungstechnik und benötigt keine körperliche Anstrengung.

MEDITATION

Finde innere Stille und Stärke durch die geführte Meditation & mach dich auf eine Reise zu dir selber.

Meditation ist das bewusste steuern der Aufmerksamkeit. Sie kann mit etwas Übung deine Lebensqualität im Alltag verändern oder sogar verbessern indem du dein Inneres besser lenken kannst. 

 

Wir beginnen jeweils mit einer Körperübung, die uns hilft, mehr verankert in uns zu sein. In der anschliessend geführten Meditation schenken wir uns Zeit, um nach innen zu schauen, hören, fühlen und spüren. 

Es sind alle herzlich willkommen, ob mit oder ohne Meditationserfahrung.

YIN YOGA

Yin Yoga ist eine meditative und reflexive Yoga-Praxis, die auf Asanas basiert, die vorwiegend im Sitzen beziehungsweise Liegen praktiziert werden.
 

Die Asanas werden zwischen 3 und 5 Minuten gehalten und zielen auf eine tiefe Dehnung ab. Dadurch erhöht sich im Körper die Flexibilität der Muskeln und Faszien, und es können zum Teil An- und Verspannungen gelindert und sogar komplett gelöst werden.
 

Yin Yoga ist ein wunderbare Ergänzung zu den aktiven Yang-Stilen wie Vinyasa oder Hatha Yoga, kann aber auch ganz für sich alleine stehen.

RESTORATIVE YOGA

Restorative Yoga ist eine Yoga-Methode, die auf Regeneration des Körpers und Entspannung des Nervensystems durch Passivität abzielt.

Bei der Praxis werden reichlich Hilfsmittel eingesetzt, die den Körper unterstützen, so dass die Muskulatur loslassen und Ruhe einkehren kann.

 

Das regenerative Yoga ist für alle Niveaus geeignet. 

bottom of page