Retreats

Manchmal braucht es eine kleine Auszeit.

Die beiden Yoga-Retreats im Alpenhof (AI) sind dafür bestens geeignet. Viel Zeit, Natur, Yoga und feines Essen machen das verlängerte Wochenende an diesem besonderen Ort zu einem einmaligen Erlebnis und lassen dich den Alltag für eine Weile vergessen.

5.jpg
9.jpg
13.jpg

Yoga Wochenende mit Ein- und Ausblick

Unsere verlängerten Wochenenden im Alpenhof in Oberegg (AI)

sind speziell für Yoga-Einsteiger:innen und

neugierige Anfänger:innen geeignet.

 

Geniesse täglich eine Morgen- und Abendpraxis, zudem bieten wir dir einen Playground an, wo du offene Fragen klären und Neues ausprobieren kannst. Wir fokussieren uns in unserer Praxis auf  Vinyasa und Hatha Yoga und geben einen Einblick ins Yin Yoga.

 

Unser Yoga ist spielerisch, modern und offen. Jede:r kann ihren:seinen persönlichen Zugang zu Yoga entdecken oder weiterverfolgen. 

DATEN

Donnerstag 18. Mai bis Sonntag 21. Mai 2023

Donnerstag 21. September bis Sonntag 24. September 2023

 

Der Alpenhof ist ein Kleinod inmitten der Appenzeller Bergen. Er ist Hotel, Restaurant, Bibliothek und Residency.

Der Ausblick bis weit in die Alpen ist atemberaubend. 

 

Seit September 2022 ist der Alpenhof mit einem innovativen Konzept wieder in Betrieb. Künstler:innen und Musiker:innen können hier neben Feriengästen wirken und werken. Zentral ist auch das nachhaltige Gastronomiekonzept: Es wird mit lokalen Produzenten zusammenarbeitet und vieles, das auf den Tellern und in den Gläsern landet, wird selbst hergestellt. Die Bibliothek Andreas Züst umfasst rund 10’400 Titel zu Themengebieten wie Wetter, Geologie, Astronomie, Physik, Literatur, Fotografie, Kunst, Kitsch und Populärkultur und lädt zum Schmökern ein. Es gibt eine kleine, feine Sauna im Alpenhof und das Appenzeller Heilbad ist ganz in der Nähe und gut erreichbar. Im Alpenhof gibt es drinnen und draussen viele Plätze zum Verweilen und Geniessen. Mehr Infos auch auf www.alpenhof.ai.

 

Die Kombination von Unterkunft, Arbeits- und Inspirationsräumen sowie Gastronomie hat uns davon überzeugt, dass der Alpenhof für uns der richtige Ort ist, um unser Yoga-Wochenende durchzuführen. Es widerspiegelt in vielerlei Hinsicht auch unseren persönlichen Zugang zu Yoga: Fliessende Übergänge, Beweglichkeit, Offenheit und Nachhaltigkeit. 

Das Retreat gebe ich gemeinsam mit meiner guten und langjährigen Freundin Linda Richard. Ihr Vinyasa-Yoga-Stil ist sehr fliessend, ruhig und mit kraftvollen Elementen. In ihren Stunden steht die Freude an der Bewegung im Zentrum, es gibt kein richtig oder falsch, alle Teilnehmenden bringen ihren Körper auf die Matte. Sie versucht den Teilnehmenden dabei positiv, wohlwollend und unterstützend zur Seite zu stehen und ihnen ihre Begeisterung für die Bewegung zu vermitteln. Ihr Credo ist: Über Bewegung in Bewegung bleiben. Mehr Infos auch auf www.thejoyfulpilates.de.

Mehr Infos zum Retreat findest du hier auf dem Flyer.

Anmelden kannst du dich hier über das Formular.